Cam Cam Copenhagen

Das dänische Label CAM CAM aus Kopenhagen glaubt wie wir daran, dass Babies und Kinder nur das Allerbeste verdienen. So hat sich die Architektin und Designerin Sara Giese Camre auf die Fahne geschrieben, etwas Harmonie und Ruhe in die aufregende Welt der Kleinen zu bringen. Auf der Suche nach schönen Dingen für das Kinderzimmer ihrer Tochter, nahm sie die Sache schnell selbst in die Hand und nähte schon bald für Freunde und Freundesfreunde. So wurde die Idee des eigenen Labels 2012 geboren. CAM CAM ist zeitlos und voller Poesie. Zurückhaltendes, reduziertes Design verbindet sich mit klassischen Stilelementen und behält dabei immer seinen modernen Charakter. Der Architektin gelingt es mit ihren Kreationen eine friedliche Atmosphäre zu erschaffen sodass die Kinder sich wieder auf sich selbst besinnen können. Man könnte sagen, CAM CAM zaubert ein Stückchen Geborgenheit in unseren schnelllebigen Alltag, was wir alle gut gebrauchen können. Es versteht sich für Sara von selbst, dass ausschließlich nachhaltig und fair produziert wird und nur der allerhöchste Qualitätsstandard in die Tüte kommt. Die gesamte Produktion ist von Anfang an GOTS®-zertifiziert und schont die Umwelt. CAM CAM cares!

In aufsteigender Reihenfolge

1-12 von 46

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

In aufsteigender Reihenfolge

1-12 von 46

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4