• Geschenkverpackung in einzigartigem Papier
  • Versandkostenfrei ab 70 Euro in Deutschland
  • 14-Tage Rückgaberecht

Laufräder, Tretautos, Roller

Große Auswahl an lustigen Balance-Bikes, Laufrädern und Scootern online. Liebt Ihr Kind es, mit hoher Geschwindigkeit davon zu rasen? Dann ist ein lustiges Spielfahrzeug ideal. Auf dieser Seite finden Sie eine große Auswahl an Kinderfahrrädern, darunter Balancierräder, Schiebefahrräder und Dreiräder. Außerdem finden Sie eine große Auswahl an Scootern und Walkern. Da ist für jeden etwas dabei und für verschiedene Altersgruppen.

7 Produkte

Filter
  • Alter
  • Marke
  • Nur vorrätige Artikel anzeigen
  • Preis

Finden Sie das richtige Fahrrad für Ihr Kind bei Kleines Karussell

Lassen Sie Ihr Kind auf seinem neuen Dreirad losfahren oder auf seinem neuen Balance-Bike, Schiebefahrrad oder Scooter flitzen - das kann nur Spaß machen!


Es ist eine gute Idee, Ihr Kind recht früh an ein Fahrrad heranzuführen. Beginnen Sie mit einem kleinen Laufrad, auf dem sich Ihr Kind langsam an das Gefühl gewöhnen kann, auf einem Fahrrad zu sitzen. Nach und nach wird Ihr Kind lernen, das Gleichgewicht zu halten und sich mit der Situation vertraut zu machen. Sie werden feststellen, dass Ihr Kind bei einer Fahrt mit dem Laufrad schnell schneller werden möchte und sein Selbstvertrauen wächst. Lassen Sie Ihr Kind das Balance-Bike mitnehmen, wenn Sie unterwegs sind. Das steigert garantiert die Lust auf eine Fahrt mit dem Rest der Familie.


Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Kind Gleichgewicht und Geschwindigkeit beherrscht, ist es an der Zeit, auf ein Fahrrad mit Pedalen umzusteigen. Helfen Sie Ihrem Kind, die Technik zu erlernen, und üben Sie gemeinsam mit ihm - es wird sich schnell auszahlen, wenn Sie zusammenarbeiten.


Ein Dreirad kann ein guter Zwischenschritt sein, wenn Ihr Kind noch nicht ganz bereit für ein Zweirad ist. Mit einem Dreirad kann Ihr Kind lernen, seine eigene Geschwindigkeit zu kontrollieren, indem es sowohl in die Pedale tritt als auch bremst. Oft hat ein Dreirad auch einen kleinen Gepäckträger, auf dem die Puppe oder der Teddybär mitfahren kann - eine schöne Sache, wenn Ihr Kind auf Abenteuerreise geht. 


Sicherheit ist wichtig, wenn Ihr Kind mit dem Fahrrad unterwegs ist

Denken Sie daran, Ihrem Kind die Verkehrsregeln beizubringen und darauf zu achten, wie es sich im Straßenverkehr bewegt - auch wenn es nur auf dem Bürgersteig oder auf kleinen Wegen in der Nachbarschaft unterwegs ist. Denken Sie daran, dass auch die Sicherheit wichtig ist. Wenn das Fahrrad oder der Roller in Fahrt kommt, ist es wichtig, dass Ihr Kind einen guten Fahrradhelm hat, der den Kopf im Falle eines Unfalls schützt. Der Helm sollte zur Kopfgröße des Kindes passen und mit einem Riemen unter dem Kinn sicher befestigt sein. Auch eine Klingel ist eine gute Sache, wenn Ihr Kind mit dem Fahrrad im Straßenverkehr unterwegs ist.